Aktuelles

18. Oktober 2018

Ein gutes Bauchgefühl: Der Magen-Darm-Tag am 3. November erinnert daran, wie wichtig eine gesunde Mitte ist . Im Verdauungstrakt finden Vorgänge statt, die den Stoffwechsel, das Immunsystem und sogar Gehirnfunktionen beeinflussen. Chronische Erkrankungen im Magen und Darm belasten den Körper langfristig und können so zu einer krankheitsbedingten Mangelernährung führen.… weiterlesen

05. Juli 2018

Übergewicht fällt eher ins Auge als eine Mangelernährung. Da die Symptome vielschichtig sind, bleibt sie oft verborgen. Worauf Betroffene und Angehörige achten sollten, erläutert Lars Selig, Leiter der Ernährungsmedizin an der Uniklinik Leipzig.
… weiterlesen

Lars Selig

28. Mai 2018

Eine gesunde Ernährung rückt immer mehr in das Bewusstsein der Menschen. Häufig wird der Schwerpunkt auf das Vermeiden von Übergewicht gesetzt. Jedoch leiden rund 1,6 Millionen Menschen in Deutschland unter Mangelernährung. Oftmals beginnt der gefährliche Kreislauf mit Appetitlosigkeit und  endet mit schwerwiegenden Erkrankungen. … weiterlesen

07. Mai 2018

Am 12.05.2018 findet der Tag der Pflege statt. An diesem Tag sollen Pflegekräfte im ganzen Land für ihr Engagement geehrt werden. Neben einer hohen fachlichen Kompetenz, müssen in der Pflege tätige Personen viel Empathie für ihre Patienten mitbringen. Besonders das Thema Ernährung bei Pflegebedürftigen erfordert viel Feingefühl. … weiterlesen

10. April 2018

Wer regelmäßig mit Schmerzen beim Schlucken kämpft oder sich häufig verschluckt, der könnte an chronischen Schluckbeschwerden leiden. Auslöser für derartige Beschwerden sind vielfältig und reichen von Entzündungen im Mund- und Rachenraum bis hin zu Erkrankungen wie Demenz oder Parkinson … weiterlesen

20. März 2018

Die deutsche Gesellschaft altert zunehmend. Dadurch rücken vermehrt soziale Herausforderungen in den Fokus, die ältere Menschen betreffen. Eine solche Herausforderung stellt die Pflege von Menschen mit Demenz dar … weiterlesen

21. Februar 2018

Der Darmkrebsmonat März ruft Menschen ab 50 Jahren dazu auf, sich regelmäßig einer Früherkennungsuntersuchung zu unterziehen. Denn bei jeder siebten Krebserkrankung in Deutschland handelt es sich um Darmkrebs … weiterlesen

24. Januar 2018

Jeder zweite Deutsche erkrankt im Laufe seines Lebens an Krebs. Obwohl sich die Behandlungsmöglichkeiten ständig verbessern, ist die Krankheit für Betroffene und Angehörige eine große Belastung. … weiterlesen

04. Dezember 2017

Die Bedeutung der richtigen Ernährung wird von Krebspatienten und deren Angehörigen häufig unterschätzt. Dabei sterben jedes Jahr rund 55.000 Betroffene an einer Mangelernährung und nicht an der Krankheit selbst … weiterlesen

07. November 2017

Beim Thema Mangelernährung denken viele an die Dritte Welt. Dass auch in Deutschland rund 1,6 Millionen Menschen darunter leiden, bleibt häufig unentdeckt. Zur Risikogruppe gehören vor allem ältere und chronisch kranke Menschen … weiterlesen

19. Oktober 2017

Beim Thema Ernährung geht es in der Öffentlichkeit häufig um die Folgen von Übergewicht. Dabei wird ein Phänomen oft vergessen: Allein in Deutschland leiden mehr als 1,6 Millionen Menschen unter Mangelernährung. Betroffen sind vor allem ältere oder chronisch kranke Menschen … weiterlesen

© Copyright 2018 – Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.